Mehr Gefühl und weniger Schmerzen für die Patienten

Erstmals spüren zwei Personen mit Beinamputation oberhalb des Knies ihren künstlichen Fuß und ihr künstliches Bein in Echtzeit. Ermöglicht wird dies durch eine neuartige...

Die „Maschine des Lebens“

Prof. Patrick Cramer ist Direktor am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen. In den vergangenen zwanzig Jahren hat er den atomaren Aufbau der RNA-Polymerase...

Zahngesundheit Jugendlicher in Deutschland ist Weltspitze – mit Luft nach oben

Dank früher und umfassender Prävention sind deutsche Jugendliche Weltspitze bei der Zahngesundheit. Dennoch gibt es Luft nach oben: In der Pubertät sinkt die Lust...

Helicobacter, Mikrobiota und Krebs

Nach dem Karies-Erreger ist Helicobacter pylori der häufigste pathogene Keim der Menschheit. Fast 90 Prozent der PatientInnen mit einem Magenkarzinom hatten zuvor eine Infektion...

Magensaftresistente Arzneimittel richtig einnehmen

Damit magensaftresistente Arzneimittel richtig wirken, sollten Patienten zwischen den Mahlzeiten ausreichend lange Pausen einhalten. Darauf weist die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V....

Warum Knochen versagen

Osteoporose ist eine Volkskrankheit. Jede dritte Frau und jeder fünfte Mann sind mit fortschreitendem Alter von Knochenschwund betroffen. Eine häufige Folge davon ist der...

Schnellere Diagnose für Erreger der nekrotisierenden Fasziitis

Schwere Infektionen durch „fleischfressende“ Bakterien machen zunehmend Schlagzeilen. Dahinter steckt das Krankheitsbild der nekrotisierenden Fasziitis (necrotizing soft tissue infections). Diese seltenen Infektionskrankheiten verursachen dramatische...

Zahngesundheit und gesellschaftliches Engagement

Unter Schirmherrschaft der DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung) werden 2020 zum 26. Mal herausragende Bewerbungen rund um die Zahn- und Mundgesundheitsförderung in Wissenschaft und...

3-D-gedrucktes Salzgerüst für bioresorbierbare Knochenimplantate

Forschende der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH Zürich) stellen mithilfe eines 3-D-gedruckten Salzgerüstes Magnesium mit strukturierter Porosität her, das sich für bioabbaubare Knochenimplantate eignet. Bei...

130 Jahre Präzision und Innovation in der Endodontie

1889 – vor 130 Jahren – begann Auguste Maillefer, Zahnarzt und ehemaliger Uhrmacher, in der Schweiz mit der Herstellung eigener Instrumente, die mehr seinen...