Zur zahnärztlichen Aufklärungspflicht

Der Zahnarzt ist gesetzlich zur ordnungsgemäßen Aufklärung des Patienten und zur Einholung einer Einwilligung in die Behandlung verpflichtet. Im Zivilverfahren liegt die Beweispflicht hierfür beim...

Zahnärztliche Qualitätsprüfungen – was dahinter steckt

In den kommenden Monaten beginnen bundesweit die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsprüfungen. Die Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen) sind dabei verpflichtet, die Qualität der in der vertragszahnärztlichen Versorgung...

Kurz und knapp

Richtlinie für Früherkennung bei Kleinkindern tritt am 1. Juli in Kraft Die neue Richtlinie für Früherkennungsuntersuchungen bei Null- bis Dreijährigen kann am 1. Juli 2019...

Patienten über Chancen und Risiken aufklären

Jeder Zahnarzt weiß, dass er über Risiken der von ihm durchgeführten zahnärztlichen Behandlung aufklären muss. Tut er dies nicht, ist die Einwilligung des Patienten...

Röntgendiagnostik in der Praxis – Zurückhaltung beim DVT

Wie intensiv nutzen implantologisch tätige Zahnärzte die Möglichkeiten der dreidimensionalen Bildgebung in der Praxis und für welche Indikationsstellungen? Das Expertennetzwerk PEERS hat dazu Ende...

ROMSE – eine Datenbank für Seltene Erkrankungen

Eine Erkrankung gilt in der europäischen Union dann als „selten“, wenn weniger als einer von 2.000 Menschen davon betroffen ist1. In der BRD sind...

Patienten dürfen namentlich aufgerufen werden

Entgegen anderslautender Meldungen kann ein namentlicher Aufruf von Patienten in Arzt- und Zahnarztpraxen nach wie vor datenschutzrechtlich zulässig erfolgen. Das stellt das Unabhängige Datenschutzzentrum...

„Next Generation Dentistry“

Advertorial Auf der IDS 2019 präsentieren die drei Marktführer CGM Dentalsysteme (Praxissoftware), Dentognostics (chairside aMMP8 Analytik) und QIAGEN (Diagnostik und Laborsysteme) erstmals den neuen Standard...

Ethische und rechtliche Fragen in der Implantologie

Die dentale Implantologie ist heute in den Händen gut ausgebildeter und erfahrener Praktiker und Spezialisten dank wissenschaftlicher Basierung und weiterentwickelter Systeme und Verfahren eine...

Lückenlos und bequem dokumentieren

Das Zahnarztinformationssystem CGM Z1.PRO ist der unentbehrliche und bewährte digitale Begleiter im täglichen Praxisbetrieb. Mit dem voll kompatiblen Modul CGM Z1.PRO Endodontie gelingt die...