video

Wo nützt künstliche Intelligenz in der Zahnmedizin?

Der Deutsche Zahnärztetag 2019 startete mit der Keynote „Künstliche Intelligenz in der Medizin: Vision – Hype – Realität“, gehalten von Prof. Dr. Dr. h.c....

Ausgezeichnetes aus Forschung und Lehre

Der Samstagmittag gehörte beim Wissenschaftlichen Kongress des Deutschen Zahnärztetags in Frankfurt auch in diesem Jahr wieder den Preisträgern: Im besonderen Rahmen des Veranstaltungsparts „The...

KfO-Behandlung bei Nikotinabusus und akuter parodontaler Entzündung kontraindiziert

Der seit 1908 durch die DGZMK vergebene Miller-Preis geht in diesem Jahr an Priv.-Doz. Dr. Dr. Christian Kirschneck vom Universitätsklinikum Regensburg und damit erstmalig...

Frauen im Berufsstand gezielt fördern

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist im zahnärztlichen Bereich ein wichtiges Zukunftsthema, das großen Einfluss auf die Berufsausübung der jüngeren Generation hat. Gleichzeitig...

Junge Zahnmediziner für exzellente Ästhetik ausgezeichnet

Zahnmedizinstudenten aus ganz Europa waren erneut eingeladen, ihre ästhetischen Fähigkeiten im Essentia-Farbsystem unter Beweis zu stellen und sich am „Essentia Academic Excellence“-Wettbewerb zu beteiligen....

„Gleichberechtigung ist harte Arbeit!“

Eine große Ehre: Dr. Juliane von Hoyningen-Huene aus Berlin – Mitglied im erweiterten Vorstand vom VdZÄ – Dentista e. V. –  steht an der...

Bürokratie belastet Zahnärztinnen stärker

Die Berufszufriedenheit von Zahnärztinnen steigt mit der Kinderzahl, und sie verbringen nur geringfügig weniger Zeit am Behandlungsstuhl als ihre männlichen Kollegen – diese und...

GCCC-Sieger gewinnt auch in Madrid

Die weltweiten Gewinnern des Global Clinical Case Contest (GCCC, Bericht auf Quintessenz News) von Dentsply Sirona erhielten neben der Auszeichnung zusätzlich die Gelegenheit, ihre...

Gros der Zahnärzte will Selbstständigkeit

Rund 58 Prozent der angestellten Zahnärzte sehen ihre Zukunft in der Selbstständigkeit und haben den Wunsch nach Eigenständigkeit. Dies werde von der derzeitigen Gesundheitspolitik...
video

Holobiont, oder: Der Mensch als Superorganismus

Mikrobiologisch betrachtet, ist der Mensch ein Holobiont, ein Superorganismus, der aus mehr Bakterien als aus menschlichen Zellen besteht. Was diese Sichtweise für unser Verständnis...