„Hört auf Euer Bauchgefühl“

„Jetzt habe ich keine Angst mehr vor der beruflichen Zukunft.“ „Aus erster Hand zu erfahren, auch was schwierig ist, hat viel gebracht.“ „Ich fand...

S3-Leitlinie „Subgingivale Instrumentierung“ veröffentlicht

Federführend durch die DG Paro und die DGZMK wurde gemeinsam mit 20 weiteren beteiligten Fachgesellschaften und Institutionen eine breit konsentierte und evidenzbasierte Entscheidungshilfe zur...

Eine besondere Helferin für ängstliche Patienten

Die Berliner Zahnarztpraxis KU64 hat eine außergewöhnliche Mitarbeiterin: Doc Peppi, eine kleine Mischlingshündin. Sie arbeitet als Therapiehündin und als eine der ersten ihrer Zunft...

Künstliche Intelligenz: Entwicklungen und Einsatz in der Zahnmedizin begleiten

Die zunehmende Bedeutung und rasante Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde fachlich und wissenschaftlich zu begleiten – dieses Ziel hat...

„Zeig dein PerfectParoPicture“

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie lädt ihre Mitglieder zum Fotowettbewerb ein. Gesucht wird das PerfectParoPicture. Das kann ein klinisches Bild zur parodontalen Gesundheit und...

Wettbewerb wird Wissenschaftsevent für den Nachwuchs

Die Sieger reisen zur AADR in die USA – doch nicht nur deshalb ist der 33. Dentsply Sirona-Förderpreis ein Wissenschaftsevent für den wissenschaftlichen Nachwuchs....
video

Phagentherapie: Wie Viren gegen Bakterien helfen

Allgemein gelten Viren als Krankmacher, doch das trifft nicht auf alle zu. Es gibt Viren, die speziell Bakterien bekämpfen und so als Alternative zu...

Diagnostik mit dem Intraoralscanner

Assistierende Systeme mit Künstlicher Intelligenz (KI) halten zunehmend Einzug in die Zahnmedizin. Computergestütztes Design in der Restauration sowie in der kieferorthopädischen Diagnostik und Therapie...

Vier Zahnärztinnen in neuem Praxismodell am Start

Mitte Oktober wurde die erste Zahnarztpraxis der Zukunft (ZPdZ) im Düsseldorfer Stadtteil Lörick eröffnet. In der digitalen Praxis namens „ZAP*8 – Zahnarztpraxis am Seestern“...

„Zahnmedizin wird sich mehr verändern als in den 30 Jahren zuvor“

Prof. Dr. med. dent. Roland Frankenberger (51), neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, tritt sein Amt mit klaren Vorstellungen an:...