„Die Barmer versteht die Pflege nicht“

Die neuen Positionen für die aufsuchende zahnärztliche Betreuung hätten die Mundgesundheit der Pflegebedürftigen nicht verbessert, teilte die Barmer anlässlich der Vorlage ihres „Zahnreports 2018“...

Neue zahnmedizinische Pflegeleistungen jetzt bewertet

Ab dem 1. Juli 2018 stehen für die zahnärztliche Versorgung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen neue präventive Leistungen nach Paragraf 22a SGB V...

Barmer-Zahnreport 2018: Reform für bessere Zähne im Pflegeheim verfehlt Ziel

Neue Ausgaben in Millionenhöhe für die zahnärztliche Versorgung von Pflegeheimbewohnern verfehlen bisher ein wesentliches Ziel. Denn die therapeutischen Leistungen durch den Zahnarzt verharren nach...
Alterszahnmedizin

Hat der Patient das Recht auf Verwahrlosung?

Das Thema Demenz steht im Mittelpunkt der 28. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ) vom 3. bis 6. Mai 2018 in Magdeburg. Im...

Neue Präventionsrichtlinie nimmt letzte Hürde

Vertragszahnärzte können ab 1. Juli 2018 bei gesetzlich versicherten Pflegebedürftigen und Menschen mit Behinderungen neue Leistungen erbringen und abrechnen, um deren Mundgesundheit zu erhalten...

Jeder Zahn zählt – Zielgruppe 50+

„Sachsen-Anhalt hat Biss – Jeder Zahn zählt.“ Unter diesem Motto wollen Zahnärzte zwischen Arendsee und Zeitz in der diesjährigen Zahngesundheitswoche vom 2. bis 8....

Multimorbidität trifft Polypharmazie

Die steigende Zahl von Patienten mit mehr als einer chronischen Erkrankung stellt Zahnärzte nicht nur bei chirurgischen Eingriffen vor neue Herausforderungen – und dies...

Mehr Fluorid in der Zahnpasta der Wahl für die Seniorenzahnmedizin

Ältere Menschen bilden bei der Mund- und Zahngesundheit eine besondere Risikogruppe. Sie leiden überdurchschnittlich häufig unter freiliegenden Zahnhälsen, etwa aufgrund einer parodontalen Erkrankung, und...

Festsitzender Zahnersatz bei älteren Patienten in der zahnärztlichen Praxis

Aufgrund des demografischen Wandels wird sich in naher Zukunft die Altersstruktur der Patienten zwangsläufig verändern. Schätzungen des Statistischen Bundesamtes ergeben, dass im Jahr 2020 jeder...

Wie viele Tabletten Senioren täglich schlucken

Multimedikation und physiologische Altersveränderungen sind eine Herausforderung, die Ärzte und Zahnärzte bei der Behandlung älterer Patienten immer im Blick haben sollten. Immerhin nehmen 60-...