Gleich dreimal die richtige Wellenlänge

Vom 1. bis 3. Oktober findet in der RWTH Aachen der 16. Weltkongress für Laser in der Zahnheilkunde (World Kongress in Laser Dentistry) statt....

Zentrale Fragen der Endodontie, hochkarätige Experten

„7 Decades“: 70 Jahre Quintessenz werden vom 10. bis 12. Januar 2019 in Berlin mit einem Kongressprogramm der Sonderklasse gefeiert. Insgesamt sieben nationale und...

Direkte Überkappung der Pulpa mit hydraulischem Kalziumsilikat-Zement

Im Repetitorium Endodontie in der Quintessenz, Ausgabe 7/2015, beschrieb Prof. Dr. Till Dammaschke, Münster, auch einen klinischen Fall zur damals noch recht neuen Methode...

Drei Länder in fünf Tagen im Namen der Endodontie bereist

Dentsply Sirona informiert: Zu Beginn des Jahres wurde Prof. Asgeir Sigurdsson, Presley Elmer Ellsworth Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Endodontie an der New...

Verkalkte Zähne retten

Ein neues technologisches Verfahren macht es möglich, Zähne mit verkalkten Nerven zu erhalten. Das Verfahren wurde am Zahnunfallzentrum des UKW in enger Zusammenarbeit mit...

Mehr als ein langlebiger Wurzelstift

VDW informiert: Der verbesserte Dentinerhalt und die bessere Ästhetik sind zwei der überzeugenden Vorteile der DT Posts von VDW. Diese ergeben sich aus dem...

Erkenntnisse und Erfahrungen aus der Endodontie

Vom 15. bis 16. Juni 2018 fanden in Hamburg das 16. Endodontie Symposium des Verbands Deutscher zertifizierter Endodontologen (VDZE) und das 18. Endodontie-Symposium statt....

Wurzelfüllmaterial als Auslöser für Pilzbefall der Kieferhöhle

Die exakte Diagnose und richtige chirurgische, endoskopische Therapie haben eine 54-Jährige nach vielen Jahren endlich von ihrem Leiden befreit. Die Details zu diesem typischen...

Guttapercha – Qualität bis in die Spitzen

Coltene informiert: Verlässliche Materialeigenschaften entscheiden in der Endodontie maßgeblich über den langfristigen Behandlungserfolg. Mit seinen aufwendigen, hochtechnisierten Produktionsverfahren setze man bewusst neue Qualitätsmaßstäbe in...

Fragmententfernung an einem Unterkiefermolaren mit unnötigem Zwischenfall

Die Fraktur eines Präparationsinstrumentes kann die Prognose einer endodontischen Therapie negativ beeinflussen. Besonders bei Vorliegen einer apikalen Parodontitis und der Fraktur des Instrumentes während...