Probleme in der Endodontie

Ein sehr umfassendes Buch, welches sicherlich nicht zuletzt von der stetig steigenden Bedeutung des Zahnerhalts durch die Wurzelkanalbehandlung und den fortlaufenden Fortschritten der Endodontie...

Vitalamputation bei Pulpitis an permanenten Zähnen

Seit der Etablierung hydraulischer Kalziumsilikat-Zemente gewinnen pulpavitalerhaltende Maßnahmen zunehmend an Popularität. Bei Exposition der Kronenpulpa stehen mehrere Behandlungsoptionen zur Verfügung. Anhand zweier klinischer Fälle...
video

Die endodontische Arbeitslänge richtig bestimmen

Zwischen „lang genug“ und „zu lang“ liegt bei der endodontischen Arbeitslänge nur ein feiner Unterschied. Welche Methoden es aktuell gibt, die Arbeitslänge für die...

Blick in die Zukunft der Zahnerhaltung

Information vom 20. März 2020: „Aufgrund der aktuell unsicheren Entwicklung um die Verbreitung von COVID-19 hat sich Coltene schweren Herzens entschlossen, das Symposium „Zukunft...
video

Zahn verletzt, was dann? – Erste Hilfe beim dentalen Trauma

Wenn ein Patient nach einem Sturz oder Unfall in die Praxis kommt, gilt es für den Behandler, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn davon...

Holunder und Zahnschmerz

Holunder galt wegen seiner Heilkraft als vollständige Hausapotheke des Landmanns. Die Blüten, die Blätter, die Beeren, die Rinde und die Wurzel wurden als Allheilmittel...
video

Moderne Endo richtig abrechnen

Vieles, was heute in der modernen Endodontie möglich ist und sie erfolgreich macht, lässt sich nicht einfach „auf Kasse“ oder in der GOZ abrechnen....
video

Wurzelgefüllte Zähne – was ist mit Prothetik?

Minimalinvasiv, hoch ästhetisch und zuverlässig: Moderne Behandlungsmöglichkeiten für wurzelgefüllte Zähne in der prothetischen Versorgung hat Prof. Dr. Daniel Edelhoff (München) beim 19. ENDODONTIE-Symposium in...
video

Mehr als Feilensysteme: Aktuelle Themen der Endodontie

Von Diagnostik und Pathologie über Pulpa und Traumatologie bis zu Desinfektion und Restauration: beim 19. ENDODONTIE-Symposium, zugleich 17. VDZE-Jahrestagung, im Januar 2019 in Berlin...

Die palatinale Wurzelfurche

Wurzeleinziehungen, Furchen und akzessorische Wurzeln können die Entstehung lokaler parodontaler Erkrankungen begünstigen. Die Kenntnis der Morphologie und der möglichen anatomischen Formvariationen seitlicher Oberkieferschneidezähne bildet...