„Time is Brain“

Der jährlich am 29. Oktober stattfindende Welt-Schlaganfall-Tag steht im Zeichen der Risikoreduktion durch Prävention. Mit dem Aktionstag soll das Bewusstsein für das Thema geschärft...

Obstruktive Schlafapnoe: Anhaltspunkt für Nutzen der UK-Protrusionsschiene

Es gibt Anhaltspunkt für einen Nutzen der Unterkieferprotrusionsschiene bei der Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe. Sie kann die Tagesschläfrigkeit ähnlich gut lindern wie die Atemwegsüberdruck-Therapie...

Systemische Fluoridaufnahme in Deutschland deutlich niedriger

Studienergebnisse aus den USA und Kanada zu möglichen Folgen einer systemischen Fluoridaufnahme für den IQ von Kindern oder für Leber und Nieren haben auch...

Tumorpatienten in der Zahnarztpraxis

Die Häufigkeit der Malignomerkrankungen nimmt kontinuierlich zu. Je nach Art der Tumortherapie ergeben sich Konsequenzen für die zahnärztliche Behandlung. In ihrem Beitrag für das...

Bakteriophagen – eine Alternative zu Antibiotika?

Viren gelten gemeinhin als Krankmacher. Aber das ist eine sehr reduzierte Sicht: Sie können viel mehr – und ohne sie könnten nicht nur wir...

Höhere Wahrscheinlichkeit für Bluthochdruck bei Parodontitis

Parodontitis kann linear mit einem erhöhten Risiko für Bluthochdruck einhergehen. Darüber hinaus könnte die Behandlung von Parodontitis diejenige von Bluthochdruck beeinflussen. Zu diesen Ergebnissen...

Sjögren Syndrom kann schwere Polyneuropathien auslösen

Kribbeln an den Händen, Taubheitsgefühle in den Füßen, Schmerzen – diese Beschwerden treten auf, wenn die Nerven in Armen und Beinen geschädigt sind. Ursachen...

Gefährliche Entzündung der Herzinnenhaut (Endokarditis)

Die infektiöse Endokarditis, eine bakterielle Entzündung der Herzinnenhaut, ist unbehandelt lebensbedrohlich, so eine Meldung der Deutschen Herzstiftung. Der bevorzugte Ort der Entzündung sind die...

„Gemeinsam therapieren – nachhaltig retinieren“

Nürnberg stand im Zeichen der Kieferorthopädie: Vom 4. bis 7. September 2019 trafen sich rund 2.500 Fachzahnärzte für Kieferorthopädie und kieferorthopädisch Interessierte aus aller...

Rund 1,6 Millionen Menschen sind von Schmerzmitteln abhängig

Die Abhängigkeit von Schmerzmitteln steht inzwischen auf Platz zwei hinter der Tabakabhängigkeit, wenn es um den Suchtmittelkonsum und die Verbreitung des schädlichen Gebrauchs und...