Neueste Erkenntnisse zum „Heiligen Gral“ der Zahnmedizin

Lappendesigns, Verfahren zur Deckung von Rezessionen, Techniken für die laterale und vertikale Knochenaugmentation, die Wahl des optimalen Knochentransplantats – diese Hauptthemen diskutierten mehr als...

Entscheidend ist die Plaquekontrolle

CP Gaba informiert: Die wichtigste Maßnahme bei Gingivitis ist die Verringerung von Plaque. Durch das sachgemäße und regelmäßige Zähneputzen wird weniger als die Hälfte...

Neue Indikationen für den Vector

Dürr Dental informiert: Vor 20 Jahren läutete das Ultraschallsystem Vector von Dürr Dental einen Paradigmenwechsel in der Parodontaltherapie ein. Endlich konnte der Zahnarzt ursachengerichtet...

Typ-2-Diabetes: Ärzte und Patienten befürworten Testung auch beim Zahnarzt

Schwere Parodontitis steht in engem Zusammenhang mit Typ-2-Diabetes Mellitus (T2DM), einer Erkrankung, von der weltweit etwa 422 Millionen Erwachsene betroffen sein sollen (laut Weltgesundheitsorganisation)....

Die Paro-Klassifikation richtig anwenden

Seit 2018 gibt es eine aktualisierte Paro-Klassifikation, die erlernt, geschult und trainiert werden muss. Hier setzt der neue Parodontologie Club von Kreussler Pharma an:...

Webinar-Reihe hat 2020 den Schwerpunkt Parodontitistherapie

CP Gaba informiert: Die Webinar Reihe von CP Gaba startet in diesem Jahr an Donnerstag, dem 5. März mit einem Beitrag zu Parodontitistherapie und...

Parodontitis-Risiko per App ermitteln

Parodontitis, die Entzündung des Zahnhalteapparats, zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen weltweit. Doch oft bleibt sie zu lange unerkannt. Um eine mögliche Gefährdung rechtzeitig...

Die Zunge: Normvarianten und pathologische Veränderungen

Die komplexe Anatomie der Zunge begünstigt verschiedene Normvarianten und Veränderungen1. Nachdem Autor Dr. Hari Petsos im ersten Teil seines Beitrags für die Parodontologie 1/18 die...

Parodontitis als Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Die European Federation of Periodontology (EFP) und die World Heart Federation haben einen Konsensusbericht herausgegeben, der aktuelle Erkenntnisse über die Zusammenhänge zwischen Parodontal- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen...

Die Selbstregulation des Körpers stärken

Die hypoallergene orthomolekulare Therapie (hoT) zielt als Therapieform auf die Selbstregulation des Körpers durch Zuführung reiner Mikronährstoffe zur biologischen Aufwertung einer gesunden, frischen Nahrung....