„Steter Tropfen höhlt den Stein!“

Der mittlerweile 26. ZahnÄrztetag Sachsen-Anhalt lockte am 26. Januar rund 150 Zahnärztinnen und Zahnärzte aus dem ganzen Land in den Magdeburger Herrenkrug. Der wissenschaftliche...
video

Interdisziplinär entscheiden: Pinke und weiße Ästhetik im digitalen Workflow

Digitale Technologien ermöglichen eine bessere Vorhersagbarkeit restaurativer Versorgungen. Ein interdisziplinäres Konzept von Zahnarzt und Zahntechniker haben Prof. Dr. Irena Sailer und ZTM Vincent Fehmer...

Lichthärtung mit Köpfchen

Ivoclar Vivadent Informiert: Damit direkte und indirekte Restaurationen gelingen, braucht es gutes Material und zuverlässige Geräte. Was viele nicht wissen: Auch die Anwendungspräzision bei...

Komposit – ein häufig unterschätztes Material

„Full-Mouth Rehabilitation“ war das zentrale Thema eines ganzen Fortbildungstags im ICDE (International Center for Dental Education) von Ivoclar Vivadent in Wien Anfang Dezember 2018....

Punktgenaues Einschleifen dank runder Spitze

Nach dem Einsetzen laborgefertigten Zahnersatzes oder nach direkten Füllungen ist es oft notwendig, Früh- oder Fehlkontakte zu beseitigen. Hier sind zylindrische oder konische Instrumente...
video

Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH): wie erkennen und was tun?

Man weiß, was sie anrichtet, kennt aber nicht ihre Ursache: Die Schmelzbildungsstörung Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) hat verschiedene Ausprägungen – von opaken Flecken bis zu stark...

Injizierbares Flowable mit zwei Viskositäten

Shofu informiert: Das neu entwickelte Beautifil Flow PlusX verfügt mit seinen zwei Viskositäten F00 und F03 für jede Indikation über die jeweils optimale Fließfähigkeit...

Komposit: Bequemes Handling aus der Spritze

GC Europe informiert: Bereits zwei Monate nach der Markteinführung erfreut sich das neue Composite G-ænial Universal Injectable von GC großer Beliebtheit bei Zahnärzten und...

DGR²Z fördert vier Studienprojekte zur restaurativen Zahnerhaltung

Aus dem umfangreichen Forschungsförderprogramm der DGR²Z, das sowohl auf nicht-promovierte als auch auf promovierte oder kürzlich habilitierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler abzielt, werden in diesem...

Zirkoniumdioxid in der Zahnarztpraxis effektiv bearbeiten

Zirkoniumdioxid, kurz Zirkonoxid genannt, hat sich zu einem Trendwerkstoff entwickelt. Diese Hochleistungskeramik hat die Vorteile einer besonderen Ästhetik, Biokompatibilität und Stabilität, allerdings auch den...