video

Mehr als Feilensysteme: Aktuelle Themen der Endodontie

Von Diagnostik und Pathologie über Pulpa und Traumatologie bis zu Desinfektion und Restauration: beim 19. ENDODONTIE-Symposium, zugleich 17. VDZE-Jahrestagung, im Januar 2019 in Berlin...
video

Berliner Zahnärztetag 2020: „Endodontie – weil mehr geht, als man denkt“

Gemeinsam veranstaltet von der Zahnärztekammer Berlin und dem Quintessenz Verlag geht der Berliner Zahnärztetag 2020 in die 34. Auflage. Der Kongress verspricht mit dem...
video

Implantologie: GBR mit der „Decompression Technique“

Über die geeignete Planung und innovative Verfahren für die Implantatinsertion und gesteuerte Geweberegeneration diskutierte Dr. Algirdas Puišys zusammen mit Kollegen auf dem Industriesymposium von...
video

Weichgewebedicke und Langzeiterfolg bei Implantaten

Auf dem EAO-Kongress in Lissabon diskutierte Dr. Algirdas Puišys zusammen mit Kollegen auf dem Industriesymposium von Straumann über die geeignete Planung und innovative Verfahren...
video

Parkinson, Alzheimer, Demenz – und Parodontitis?

Dass neurodegenerative Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer und Demenz auch die Mundgesundheit beeinflussen, belegen zahlreiche Studien. Doch wie sieht der Zusammenhang zwischen diesen Erkrankungen und...
video

Zahn versus Restauration – wer abradiert zuerst und warum?

„Management des Abrasionsgebisses“ – die Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT) legt in diesem Jahr den Schwerpunkt ihrer Jahrestagung auf das Thema Bruxismus....
video

„Wie begleiten wir Implantate in einer schwierigen Situation weiter?“

Geistlich Biomaterials nimmt aktuell das Thema Periimplantitis in den Fokus seiner Forschungen. Im Regeneration Lab beim Osteology Symposium 2019 in Barcelona berichtete Dr. Thomas...
video

Implantatprothetik bei älteren Patienten mit Demenz

Häufig stellen ältere Patienten Zahnärzte vor besondere Herausforderungen, insbesondere wenn neben altersbedingten Einschränkungen bei der Mundhygiene noch eine Demenz eintritt. Was Praktiker für die...
video

Holobiont, oder: Der Mensch als Superorganismus

Mikrobiologisch betrachtet, ist der Mensch ein Holobiont, ein Superorganismus, der aus mehr Bakterien als aus menschlichen Zellen besteht. Was diese Sichtweise für unser Verständnis...
video

KI in der Zahnmedizin: was schon geht und was noch kommen kann

Im Januar dieses Jahres kamen in Berlin erstmalig Experten zusammen, um das Thema künstliche Intelligenz in der Zahnmedizin zu diskutieren. Dr. Fabian Langenbach, Initiator...