Mit neuem Schwung geht der Dental Charity Club e.V. ins Jahr 2019. Das Dental Charity Golfturnier am Freitag, 24. Mai 2019, auf der Anlage des Royal Saint Barbara’s Dortmund Golf Club e.V., öffnet ab sofort seine Anmeldepforten. „Wir freuen uns, unter dem Motto ‚Golfen, Netzwerken, Gutes tun!‘ möglichst viele Teilnehmer aus der Dentalwelt zu diesem Event begrüßen zu dürfen“, lädt DCC-Vorsitzender Dr. Thomas Borgstedt zu diesem Sportevent mit karitativem Hintergrund. „Sowohl die Erlöse aus dem Turnier selbst als auch die aus der mit vielen interessanten Preisen bestückten Tombola wollen wir vom DCC für gute Zwecke nutzen. Einer davon ist die Förderung der ambulanten behindertenorientierten Zahnmedizin der Universität Witten/Herdecke.“

Karten für die TV-Show

Borgstedt freut sich, für das Turnier einen prominenten Fürsprecher gewonnen zu haben: Dr. Eckart von Hirschhausen wird die Teilnehmer grüßen und stiftet mehrere signierte Eintrittskarten zu seiner TV-Show „Hirschhausens Quiz des Menschen“. Das Anmeldeformular steht auf der Homepage des Vereins unter www.dental-charity-club.de zur Verfügung.

Den DCC näher kennenlernen

Für den DCC ist dieses Turnier nicht nur Anlass, zum sportiven und wohltätigen Get-Together einzuladen. Borgstedt: „Es bietet sich hier für Interessierte natürlich eine exzellente Möglichkeit, unseren Club, einige der Mitglieder und unsere Ziele näher kennen zu lernen. Dazu lade ich ganz herzlich ein!“ Der DCC sei weiterhin im Aufbau, weitere Aktionsfelder werden derzeit erschlossen und die Zahl der Mitglieder steige. „Diesen Trend möchten wir gern fortsetzen und laden jeden ein sich uns anzuschließen“, so Borgstedt. Neben dem Engagement für andere pflege der DCC durch regelmäßige Treffen auch den kollegialen Austausch.

Vorgabewirksames Turnier

Handicap senken und Gutes tun! – Frei nach dieser Zielsetzung wartet ein unterhaltsamer Tag auf die Teilnehmer. Das Turnier wird im Einzel-Stableford, 18 Löcher, vorgabewirksam, gespielt und beginnt ab 10 Uhr mit einem Empfang im Clubhaus mit westfälischem Frühstück, Ausgabe der Scorekarten und Warm-up auf der Driving Range. Eigentlicher Turnierstart ist dann ab 11.30 Uhr. Parallel findet ab 15 Uhr ein Schnupperkurs auf der Driving Range mit anschließendem Putt-Turnier statt. Abends findet ab 19 Uhr die Siegerehrung bei einem gemeinsamen Grillabend und der Durchführung der Tombola statt.

Weitere Auskünfte und Anmeldmöglichkeiten unter E-Mail comitatus@comitatus.de oder Tel. 02054/12559-15 oder auf der Internetseite https://golfturnier.dental-charity-club.de. Der DCC dankt Anja Wickenhöfer von der Firma Comitatus (Essen) für die ehrenamtliche Organisation.

Markus Brakel, Mettmann

Titelbild: Dental Charity Club