„Misserfolge – erkennen, beherrschen, vermeiden“ ist das Motto des diesjährigen Deutschen Zahnärztetags. Experten aus den Fachgesellschaften der DGZMK und dem Ausland zeigen am 9. und 10. November 2018 vorwiegend an Behandlungsfällen, wie sie mit Misserfolgen umgehen und den weiteren Therapieverlauf angehen. Warum es sich lohnt, nach Frankfurt zu kommen, sagt DGZMK-Präsident Prof. Dr. Michael Walter im Video. Mehr Informationen zu Programm und Anmeldung gibt es auf der Kongress-Website.

Die Gastgeber des Deutschen Zahnärztetags

Gastgeber des Deutschen Zahnärztetags in Frankfurt am Main sind die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK), die Bundeszahnärztekammer und die Landeszahnärztekammer Hessen; Mit-Gastgeber sind die Premium-Partner, die sich im Forum vor dem Saal Harmonie präsentieren:

Mehr Informationen zu den Premium Partnern des Deutschen Zahnärztetags finden Sie hier.