Wenn unerwünschte Mikroorganismen das Wasser in Zahnarztpraxen besiedeln, kann dies nicht nur für Patienten und Behandler gefährlich werden, sondern auch weitere Probleme und Kosten verursachen. Damit es gar nicht so weit kommt, bieten die Wasserhygiene-Experten von BLUE SAFETY ein umfassendes Konzept an.

Wie das aussieht und warum es sich lohnt, in die Wasserhygiene zu investieren, erklären Geschäftsführer Jan Papenbrock und Mathias Maass, Leiter Technik, im Video vom Deutschen Zahnärztetag 2019. Dort steht das Unternehmen mit seiner Expertise seit einem Jahr als Premium Partner für den Bereich Praxishygiene den Besuchern Rede und Antwort. Mehr Infos unter bluesafety.com.