Die Einheit CS 8200 3D bietet ein größeres Sichtfeld von bis zu 12 x 10 cm. (Foto: Carestream Dental)

Panoramabildgebung mit DVT-Technologie und dem 3D-Modellscanning in einem Gerät vereinte Carestream Dental schon mit seinem CS 8100 3D. Nun folgt mit der Einheit CS 8200 3D eine einzige Lösung für praktisch alle täglichen Bildgebungsanwendungen, die noch exaktere, hochauflösende und umfassendere Bildaufnahmen bei ebenso intuitiver Nutzeroberfläche und Akquisitionsprotokoll wie des CS 8100 3D anfertigt, so das Unternehmen.

Mehr sehen, besser behandeln

Carestream Dentals neue Produktlinie CS 8200 3D ist eine 4-in-1-DVT-Lösung. (Foto: Carestream Dental)

Die CS 8200 3D-Einheit besitzt Hochfrequenzgeneratoren, hochmoderne Sensoren und Bildverarbeitung, um bestmögliche Ergebnisse unter Einsatz der geringsten Strahlendosis zu generieren. Die optionale Volumengröße von bis zu 12 x 10 cm erlaubt nun Scans des gesamten Kiefers. Basierend auf den EVO-Features der kompakten CS 8100er-Familie liefert auch die CS 8200 3D-Einheit die Panorama-Bildqualitäts-Evolution, die Advanced Noise Reduction zur Reduktion des Bildrauschens ohne Detailverlust – Resultat sind verbesserte Aussagen zur Diagnostik des kortikalen Knochenrands, zum Parodontalspalt, Weichgewebe und anderer feiner Details wie Minifrakturen oder Wurzelkanäle. Die automatische Metall-Artefakt-Reduzierung CS MAR sorgt zudem für die Darstellung von Metallobjekten im Mundraum.

Optimierung des praxiseigenen Workflows

Ebenso wie die CS 8100er Familie ist das CS 8200 3D ultra-kompakt, so das Unternehmen. Für kieferorthopädische Anwender bietet sich der Scan Ceph-Fernröntgen-Arm an, der wahlweise mitgekauft wird oder sich später nachrüsten lässt. Dank der CS Imaging Version 8 Software ist die Benutzeroberfläche der Einheit intuitiv bedienbar: Nur wenige Klicks und die Patientenakte ist sofort übersichtlich dargestellt einsehbar. In Kombination mit weiteren Produktfeatures fördert die Software eine effiziente Arbeitsweise bei Behandlungsplanung und Kommunikation mit Patienten, Kollegen und Laboren.

Titelbild: Carestream Dental