Die Praxisabgabe ist ein durchaus brisantes marktwirtschaftliches Thema. Allein in NRW gelten mehr als 800 Zahnarztpraxen als unverkäuflich. Dabei ist in den meisten Fällen die Praxisabgabe Teil der Altersversorgung. Eine strategisch durchdachte und gut vorbereitete Praxisabgabe bietet nicht nur Wettbewerbsvorteile, sondern dem Praxisabgeber vor allem die Sicherheit einer geregelten Nachfolge beziehungsweise eines gelingenden Generationenwechsels.

Geballtes Wissen für Praxisabgeber

Das NWD Seminar wendet sich an Zahnärztinnen und Zahnärzte, die eine Praxisabgabe planen oder bereits kurz davorstehen. Auf dem Plan des fünfstündigen Seminars stehen sehr konkrete und hilfreiche Themenschwerpunkte wie die Ermittlung des Praxiswertes und die Einflussfaktoren darauf, rechtliche Aspekte wie der abgesicherte Kaufvertrag oder die Übernahme von Personal und Patientenstamm sowie die steuerliche Behandlung des Praxisverkaufs. Die Einzelvorträge halten Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachgebieten: Steuerberater/-innen, Anwältinnen und Anwälte aus dem Gesundheitswesen sowie NWD Fachberater/-innen Praxisübergabe. Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK. Für die Teilnahme werden fünf Fortbildungspunkte vergeben.

Start in Oldenburg

„Wir geben den Seminarteilnehmern strategische, finanzielle und steuerliche Tipps an die Hand. Unser Ziel ist, konkrete Unterstützung zu bieten für eine erfolgreiche Übergabe. Diese ist für viele noch praktizierende Zahnärztinnen und Zahnärzte schließlich auch ein Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand“, so Murat Güvenc, NWD Fachberater, Team Praxisübergabe.

Das Seminar „Praxisabgabe – aber richtig!“ wird deutschlandweit insgesamt an acht Terminen angeboten. Die erste Veranstaltung findet am 4. September in Oldenburg statt. Weitere Veranstaltungen folgen am 27. September in Berlin und am 9. Oktober in München sowie in der Folge in Münster, Köln, Hamburg, Stuttgart und Essen. Interessenten finden detaillierte Informationen zum Programm und den Veranstaltungsterminen sowie das Anmeldeformular online unter www.nwd.de/praxisabgabeseminar. Die Anmeldung ist auch per E-Mail möglich unter akademie@nwd.de.

Titelbild: shutterstock.com/fizkes