Einfach in der Handhabung und präzise in der Anwendung – das sind nur zwei der Anforderungen, die Jan Kielhorn (Öhringen) an eine Chirurgieeinheit stellt. Deshalb hat der Fachzahnarzt für Oralchirurgie sich entschieden, für den Schweizer Hersteller Bien-Air an der Entwicklung eines Implantatmotors mitzuwirken. Das Ergebnis heißt Chiropro. Was dieses System auszeichnet, sagt Kielhorn im Video.

Mehr Informationen zum Chiropro-System gibt es auf der Website des Herstellers.