Mit der ersten Ausgabe 2019 ist Prof. Dr. Irena Sailer neue Chefredakteurin des „International Journal of Prosthodontics“ (IJP). Sie löst in dieser Position Prof. Dr. George A. Zarb ab, der das renommierte Journal lange Jahre geleitet hat. Was ihr diese Aufgabe bedeutet und wie das IJP Wissenschaft und klinische Praxis in der Prothetik verbinden will, sagt sie im Video.

Sailer ist Direktorin der Klinik für Festsitzende Prothetik und Biomaterialien an der Universität Genf, Schweiz. Als Associate Editors stehen ihr Nikos Mattheos (Hong Kong, China), Bjarni Pjetursson (Reykjavik, Island) und Clark Stanford (Chicago, Illinois, USA) im Team zur Seite. Das IJP erscheint mit sechs Ausgaben pro Jahr bei Quintessence Publishing; mehr Infos zum Journal und zum Abo sowie kostenloses Probeheft im Shop unter https://www.quintessenz.de/IJP.