Diamantscheiben können sich beim Erstellen von Sägeschnittmodellen mit Gipsstaub zusetzen, blockieren und die Zerstörung der Scheibe oder des Gipsmodells zur Folge haben.

Zur Vermeidung dieses Risikos bei Sägeschnittmodellen bietet das Dentalunternehmen Busch die Diamantscheibe 911PS mit mittlerer Körnung an, deren Sägezähne am Scheibenrand die Gipsstaubabfuhr erleichtern. Eine Perforation der Scheibe sorgt neben einem guten Überblick auf das Modell ebenfalls für eine bessere Gipsstaubabfuhr. Mehr Informationen bei www.busch.eu.

Titelbild: Busch