Mit azellulären dermalen Matrices lassen sich gute Ergebnisse erzielen. Dies hat PD Dr. Gerhard Iglhaut (Memmingen) beim International Osteology Symposium 2019 in Barcelona vorgestellt, wo er im Corporate Forum für BioHorizons Camlog über neue Behandlungskonzepte berichtete. Durch welche Eigenschaften sich das neue Xenograft NovoMatrix auszeichnet, erklärt Iglhaut im Video.

(Iglhaut also explained the topic in English, watch the English version here.)