Bei hochwertigem und ästhetischem Zahnersatz ist für die Zahnarztpraxis und ihre Patienten eine optimale Farbbestimmung von großer Relevanz. Diesem Thema widmete sich daher kürzlich eine von Permadental (Emmerich) angebotene Fortbildungsveranstaltung. Prof. Dr. Alexander Hassel gab mit dem ersten Vortrag der Inhouse-Veranstaltung ein umfassendes Update auf den Themenkomplex „Zahnfarbe“ und deren Bestimmung und konnte so alle Anwesenden für dieses wichtige Thema sensibilisieren.

Im Mittelpunkt des zweiten Vortrages stand die dauerhafte Befestigung indirekter Restaurationen. In seinem Referat ging Prof. Dr. Claus-Peter Ernst aus Mainz auf die Wahl der richtigen Materialien ein und zeigte Arbeitsprozesse auf, die sowohl zum Behandlungserfolg führen als auch eine besonders „langjährige Partnerschaft“ zwischen Zahn und Restauration schaffen.

Peter Stückrad, Zahntechnikermeister und Kursleiter der internationalen Scheu-Academy in Iserlohn, gab zum Abschluss der Veranstaltung einen Überblick über die Entstehungsgeschichte der Aligner und die speziellen Möglichkeiten des CA Clear Aligner Systems von Scheu Dental.

Informationen zu weiteren Events mit der Möglichkeit zur Online-Anmeldung unter www.permadental.de/fortbildung/ oder telefonisch unter 0800 737 000 737.