Die Corona-Pandemie verändert auch den Alltag an den Unis und die üblichen Abläufe im Studium. Doch wie genau sehen die jetzt aus? Louisa Krug studiert Zahnmedizin an der Uni Bonn und hat im Gespräch mit Qdent-Chefredakteurin Dr. Kristin Ladetzki erzählt, wie das Studium in den vergangenen Monaten abgelaufen ist.

Video-Reihe „Qdent fragt nach“

Vieles ist nicht mehr, wie es vor Sars-CoV-2 und Covid-19 war. Aber wie ist es dann? Qdent, die Quintessenz-Zeitschrift von jungen Zahnmedizinern für junge Zahnmediziner, wollte es genauer wissen und hat deshalb in einer kleinen Reihe bei Studierenden und jungen Zahnmedizinern nachgefragt, wie sich ihr Alltag während der Corona-Pandemie verändert hat.

Wie sich beispielsweise die aktuelle Situation auf das Examen auswirkt, berichtet Katharina Bach hier im Video und wie es ist, mit der Pandemie in die Assistenzzeit zu starten, erzählt Lea Menge hier im Video. Näheres zu den Videointerviews wird es auch in der Ausgabe 4/2020 zu lesen geben, die in Kürze erscheint. Alle bisher erschienenen Qdent-Ausgaben sind online frei verfügbar, zur Übersicht geht es hier entlang.