Besonders Kinder können Weihnachten kaum erwarten. Doch leider kann nicht jedes Kind zusammen mit seiner Familie feiern und Geschenke von Mama und Papa oder den Großeltern auspacken. Deshalb engagiert sich das Dentalhandelsunternehmen NWD zu Weihnachten für den guten Zweck.

„Kindern zu helfen, ist eine Herzensangelegenheit. In diesem Jahr werden wir deshalb einmal keine Weihnachtskarten an unsere Kunden versenden, sondern mit diesem Geld die Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz in Münster unterstützen. Wir sind sicher, dass unsere Spende, mit der wir uns für Kinder und Jugendliche in besonderen Notlagen einsetzen, auch im Sinne unserer Kunden ist“, erklärt Bernd-Thomas Hohmann, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Hilfe über die Spende hinaus

Die Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz bietet rund 200 Mädchen und Jungen Wohnraum, Schutz und Hilfestellung in jeder Lebenssituation. Ziel der Einrichtung ist es, jedem Kind eine gute Zukunftsperspektive zu bieten. Junge Menschen jeden Alters – vom Säugling bis zum jungen Erwachsenen – werden auf dem Weg in ein glückliches und selbstbestimmtes Leben begleitet.

Um die Kinder über die Spende hinaus zu unterstützen und ihnen zu Weihnachten eine besondere Freude zu machen, beteiligt sich NWD an der Charity-Baum-Aktion der Kinder- und Jugendhilfe. Dabei wird der Weihnachtsbaum des Unternehmens mit den Wunschkarten der Jungen und Mädchen geschmückt und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich einen Wunsch aussuchen und ihn erfüllen. Dank dieser Aktion wird es an Heiligabend viele leuchtende Kinderaugen in der Einrichtung geben.

Titelbild: Minnikova Mariia/shutterstock.com