Beim Filmfestival 2018 der AG Keramik hat ZTM Clemens Schwerin von der LMU München zusammen mit Dr. Matthias Kelch den 1. Preis für ihr Video über „Das Münchner Schienenkonzept im Workflow 4.0“ gewonnen. Im Video erklärt Schwerin, wovon das Video genau handelt, wie es entstanden ist und was sie mit dem Preisgeld machen wollen.

AG Keramik Filmfestival 2018

Im Gewinner-Video zeigen Schwerin und Kelch, wie die Schienentherapie eine ideale Vorbereitung für eine komplexe, vollkeramische Versorgung sein kann. Überreicht hat die Forschungs- und Video-Preise der AG Keramik der Vorsitzende der AG Keramik, Dr. Bernd Reiss, beim Deutschen Zahnärztetag 2018. Alle Preisträger und Gewinner-Videos sind zu sehen auf der Website der AG Keramik.

(Anm. d. Red.: Das Projekt, das Schwerin mit seinem Preisgeld unterstützen will, wird in folgendem Video vorgestellt: Annapurna Flossing.)