Verband, Zeitschrift und Symposium: In den mittlerweile mehr als 10 Jahren seit der Gründung hat sich Dentista e.V., der Verband der Zahnärztinnen mit Forum Zahntechnikerinnen, zu einer festen Größe in der berufspolitischen Landschaft entwickelt. Über aktuelle Projekte und Termine spricht Dentista-Präsidentin Dr. Susanne Fath.

Dentista – die Zeitschrift

Mitte Mai erscheint die nächste Ausgabe der Zeitschrift „Dentista“. Im Fokus steht diesmal die Parodontologie: ein Zwischenstand der Überarbeitung der Klassifikation, Tipps für eine effektive UPT und für die Patientenmotivation, was Ernährung mit Parodontalerkrankungen zu tun hat und welche Rolle Zahntechniker bei der Behandlung von Parodontitispatienten spielen.

Mehr Infos, Abo und kostenloses Probeheft im Quintessenz-Shop.

Dentista – das Symposium

Am 8. und 9. Juni 2018 lädt Dentista zum 10. Hirschfeld-Tiburtius-Symposium nach Leipzig ein. Das Kongressthema heißt „Herausforderungen meistern – in Prothetik, Finanzen, Mutterschutz und Patientenführung”. Unter anderem wird Dr. Silvia Brandt, Oberärztin in Frankfurt/Main, einen Vortrag mit Fallpräsentationen halten mit dem Titel „Die prothetische Versorgung des teilbezahnten Kiefers ohne Implantate“. Infos zu Programm und Anmeldung auf der Dentista-Website.